Nettolohnoptimierung – Beispiel

Mit Hilfe unserer speziellen Analysesoftware, die exklusiv den Beratern der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Verfügung steht, ermitteln wir die Vorteile für die Arbeitnehmer und zugleich auch Ihre Ersparnis. So entwickeln wir Ihr individuelles System zur Nettolohnoptimierung. Um Ihnen exemplarisch die potentiellen Einsparungsmöglichkeiten mit unseren innovativen Lohnsystemen zu zeigen, haben wir auf dieser Seite für Sie Musterberechnungen zusammengestellt.

Gleich informieren!

 

Beispiel einer Nettolohnoptimierung bei einer Neueinstellung

Normale Abrechnung Optimierte Abrechnung gleiches Netto Optimierte Abrechnung gleiche Arbeitgeber-Kosten
SV-Brutto  2.500,00 €  2.301,20 €  2.510,97 €
Netto  1.620,38 €  1.620,38 €  1.731,42 €
AN-Netto-Plusus     €  111,04 €
AG-Kosten  3.046,38 €  2.790,83 €  3.046,38 €
 Ihre Einsparung  ng  255,55 € 

Sie entscheiden: Bei gleichen Kosten können Sie Ihren Mitarbeitern mehr Netto vom Brutto ermöglichen, aber auch bei gleichem Netto Ihre Kosten senken. Gern erklären wir Ihnen, wie wir das machen.

Beispiel Nettolohnoptimierung bei Lohnerhöhung

Normale Abrechnung Erhöhung ohne Optimierung Optimierte Abrechnung (gleiches Netto) Optimierte Abrechnung (gleiche AG-Kosten)
SV-Brutto 2.500,00 € 2.600,00 € 2.521,39 € 2.510,97 €
Netto 1.620,38 € 1.682,71 € 1.682,71 € 1.731,42 €
AN-Netto-Plus 62,33 € 62,33 € 132,07 €
AG-Kosten 3.046,38 € 3.167,45 € 3.082,85 € 3.167,45 €
Einsparung AG – 121,07 €  84,60 €  – 121,07 €

Mit unserer Optimierung des Nettolohns hat Ihr Mitarbeiter bei für Sie gleichbleibenden Kosten tatsächlich mehr von der Erhöhung übrig. Oder Sie optimieren Ihre Kosten und zahlen effektiv für die gleiche Lohnerhöhung weniger. Sie entscheiden!
Gleich informieren!